WordPress 5.8 Media Library: Load more Button

WordPress will uns das „Infinite Scrolling“ wegnehmen! 🙁

Lassen wir uns das gefallen? Nö 🙂

Seit WP5.8 wurde in der Mediathek das Endlosscrollen (Infinite Scrolling) durch den Load More Button ersetzt. Die Bildübersicht ist fortan auf 40 Bilder reduziert; wer mehr sehen möchte, muss den Button drücken. Das nervt und wird bisher nicht von allen Library Integrationen unterstützt wo dann der Button fehlt und der Nutzer völlig aufgeschmissen ist.

Die 40 Bilder scannt das durchschnittliche Webdesignerauge in 2,5 Sek. ergo: alle 2,5 Sekunden muss der Nutzer einen Button klicken. Um sein Archiv von 3.000 Bildern durchzusehen muss er fortan unglaubliche 75 Mal auf den Button klicken und benötigt dafür eineinhalb Mal so lange wie zuvor.

Die Implementierung dieses Buttons ist natürlich schrecklich wie auch unverständlich. Der Nutzer kann nur mit dem Kopf schütteln und sich fragen, wie es dazu kommen konnte. Glücklicherweise lässt sich diese dämlichste Verschlimmbesserung des Jahres schnell wieder Rückgängig machen:

Die schnelle Lösung

Lösung 1: in die Functions PHP des Child-Themes folgenden Code einfügen:

 add_filter( 'media_library_infinite_scrolling', '__return_true' );

Lösung 2: Das Plugin von David Baumfeld einsetzen:

Media Library Enable Infinite Scrolling

Die langfristige Lösung

Gebt Euren Kommentar ab uns setzt euch dafür ein, dass diese Entscheidung rückgängig gemacht oder wenigstens verbessert wird: Remove Load More in Add Media Window

André Morre

Selbstständiger Mediendesigner und Inhaber dieser Webseiten. Konzeption, Design, Webdesign, Text, Fotografie

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

 

Datenschutz
André Morre Grafik-Design, Inhaber: André Morre (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
André Morre Grafik-Design, Inhaber: André Morre (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: