Online-Rechner

Auf dieser Seite stehen Ihnen diverse Online-Rechner aus der Welt der Medien zur Berechnung zur Verfügung. Wählen Sie den gewünschten Kalkulator direkt aus dem Menü.

Online-Rechner A

Online-Rechner B (für den direkten Vergleich mit A)

Scheinbare Größe

Simulieren Sie die Fernwirkung von Plakaten und Werbeschriften. Wie groß muss eine Werbeschrift sein, damit sie in einer bestimmten Entfernung noch gut lesbar ist?

Die Fernwirkung (scheinbare Größe) eines Plakats, eines Firmenschilds oder einer Fahrzeugbeschriftung anhand eines verkleinerten Maßstabs von Ausdrucksgröße und Betrachtungsabstand simulieren. Sie können eine beliebige Maßeinheit wählen (bspw. cm oder m) und als Maß die Höhe oder Breite des Objekts heranziehen. Wichtig ist natürlich, dass Sie für beide Objekte die identische Auswahl treffen.

Das Ergebnis:

Betrachten Sie Ihren verkleinerten Ausdruck in dem errechneten Abstand und Sie erhalten die selbe optische Wirkung wie später bei dem Objekt in Originalgröße und dem tatsächlichen Abstand.

INFO: Die Scheinbare Größe ist eine Winkelausdehungsberechnung.

PROZENTRECHNUNG

DIN A Formate

DIN-FORMAT BREITE IN MM HÖHE IN MM
A0 841 1189
A1 594 841
A2 420 594
A3 297 420
A4 210 297
A5 148 210
A6 105 148
A7 74 105
A8 52 74
A9 37 52
A10 26 37

Die genormten Formate des Deutschen Instituts für Normung haben ein Seitenverhältnis von √2 (= 1:1,4142) und beginnen mit dem Format A0, welches die Fläche von 1 m2 aufweist. Durch das besondere Seitenverhältnis von √2 ergibt sich, dass a) die Diagonale eines Quadrats zur Seitenlänge eines Formats diesem Faktor entspricht und b) ein durch die lange Seite gefaltetes Format stets das nächst kleinere ergibt.