Web Wartungsservice Abo

Ein moderner Internetauftritt mit einem komplexen Content Management System (CMS) unter der Haube sollte ständig überwacht und gepflegt werden. Für den Fall eines Ausfalls des Systems (meistens durch einen Hackerangriff) sollten unbedingt Backups unterschiedlicher Zeiträume zur verfügung stehen. Da die hierfür erforderlichen Arbeiten periodisch notwendig und jedes Mal ähnlich sind, ist es ein logischer Schritt, dies über einen Servicevertrag abzuwickeln. André Morre Mediendesign bietet Ihnen daher umfangreiche Leistungs- und Sicherheitspakete als Service-Abo an.

Alle Leistungen im Überblick

Empfehlung!

Abo 1

49,- pro Monat

Für komplexe Webseiten mit
regelmäßig neuen Inhalten.

monatliche Wartung und Pflege

inkl. Sicherheit & Performance Plus

inkl. Caching-Sytem

Leistungsübersicht

Pflege:

  • Backup des Systems vor dem Update
  • Update des Systems
  • Update aller Plugins, Addons
  • abschließender Funktionstest
  • kleinere Systemkorrekturen im Fehlerfall
  • kleine Inhaltsaktualisierungen inkl.
  • Backup des Systems nach dem Update

Sicherheit:

  • Umleitung des Standard-Zugangs (domain.de/wp-login.php) auf eine individuelle domain
  • Limitierung der Login-Versuche
  • Protokollierung der Zugriffe und Aussperrung der IP-Adressen
  • Auf Wunsch Verschlüsselung der eMail-Adresse auf der Website (gegen Spam-Bots)
  • Backendzugriff nur aus Deutschland
  • Frontend Blockade ausgewählter Länder
  • Umleitungsseite für blockierte Besucher
  • Protokollierung der Hackerangriffe
  • Update IP Geolocation monatlich

Performance:

  • Wartung und Pflege des Caching-Systems
  • ggf. Bereinigung der Datenbank
  • Quartalsweise Prüfung und Optimierung der Einstellungen des Hostingsystems, insb. Aktualisierung der PHP-Einstellungen

Abo 2

39,- pro Monat

Für kleine bis mittlere Webseiten
mit selten neuen Inhalten.

monatliche Wartung und Pflege

inkl. Sicherheit Plus

ohne Caching-System

Leistungsübersicht

Pflege:

  • Backup des Systems vor dem Update
  • Update des Systems
  • Update aller Plugins, Addons
  • abschließender Funktionstest
  • kleinere Systemkorrekturen im Fehlerfall
  • kleine Inhaltsaktualisierungen inkl.
  • Backup des Systems nach dem Update

Sicherheit:

  • Umleitung des Standard-Zugangs (domain.de/wp-login.php) auf eine individuelle domain
  • Limitierung der Login-Versuche
  • Protokollierung der Zugriffe und Aussperrung der IP-Adressen
  • Auf Wunsch Verschlüsselung der eMail-Adresse auf der Website (gegen Spam-Bots)
  • Backendzugriff nur aus Deutschland
  • Frontend Blockade ausgewählter Länder
  • Umleitungsseite für blockierte Besucher
  • Protokollierung der Hackerangriffe
  • Update IP Geolocation monatlich

Performance:

  • Wartung und Pflege des Caching-Systems
  • ggf. Bereinigung der Datenbank
  • Quartalsweise Prüfung und Optimierung der Einstellungen des Hostingsystems, insb. Aktualisierung der PHP-Einstellungen

Die Abo-Verträge werden jährlich im Voraus berechnet, sind aber jederzeit monatlich kündbar.

Nutzen Sie den einmaligen Service, wenn Sie kein Service-Abo in Anspruch nehmen möchten:

Service einmalig

72,- einmalig

Wartung und Pflege auf Abruf

ohne Sicherheit Plus

ohne Caching-System

Leistungsübersicht

Pflege:

  • Backup des Systems vor dem Update
  • Update des Systems
  • Update aller Plugins, Addons
  • abschließender Funktionstest
  • kleinere Systemkorrekturen im Fehlerfall
  • Backup des Systems nach dem Update

Sicherheit einmalig

180,- einmalig

umfangreiche Schutzmaßnahmen

optimiert auf Ihre Bedürfnisse

ohne Caching-System

Leistungsübersicht

  • Umleitung der Backend-URL
  • Limitierung der Login-Versuche
  • Aussperrung von IP-Adressen
  • Protokollierung der Zugriffe
  • Verschlüsselung der eMail-Adressen

Stellen sich Ihnen Fragen, ob die o.g. Kosten für Ihren Internetauftritt notwendig sind oder haben sich Ihnen diverse Fachbegriffe nicht erschlossen, dann lesen Sie gerne noch die nachfolgenden FAQs

FAQs zum Service-Abo

Die Websicherheit ist ein oberstes Gebot. Ein technisch nicht aktuell gehaltenes Websystem kann gefährliche Sicherheitslücken aufweisen. Ein Unternehmer im Besitz eines Internetauftritts kann es sich daher unmöglich leisten, das System über Monate oder gar Jahre hinweg ohne kontinuierliche Systempflege zu betreiben. Es ist ein ständiges Wettrüsten, bei dem es darum geht, den Hackern und Spammern möglichst immer einen Schritt voraus zu sein. Des Weiteren entwickelt sich das Internet schnell und unablässig weiter. Ohne Anpassungen käme es schließlich zu Störungen auf Ihren Webseiten und schließlich könnte es sogar ausfallen. Ein gepflegtes System gewährleistet darüber hinaus, störungsfrei und mit optimaler Leistung zu laufen.

Warum müssen die Komponenten meines Internetauftritts ständig aktualisiert werden?

Hauptgrund ist das Schließen von Sicherheitslücken. Es ist ein ständiges Wettrüsten, bei dem es darum geht, den Hackern und Spammern möglichst immer einen Schritt voraus zu sein.

Ein weiterer Grund ist, dass das System Ihres Providers, bei dem Sie Ihr Webhosting betreiben sich stetig weiterentwickelt. Würde Ihr Websystem unverändert bleiben, käme es irgendwann zu Fehlern und liefe unter Umständen sogar schließlich gar nicht mehr.

Der dritte Grund ist ganz allgemein, weil das Internet nicht stillsteht, sondern sich verändert und zwar nicht nur stetig, sondern auch noch ziemlich schnell.

Warum manuelle Backups? Mein Hoster bietet dies automatisiert!

Viele Hostingpakete beinhalten automatische Backups. Die meisten für die letzten 7 Tage , die besseren für die letzten 14 Tage. Selbst bei noch längeren Zeiträumen, wäre es nie lang genug, denn oftmals fällt es erst nach Wochen auf, dass Ihr System gehackt wurde. Handelt es sich um einen sehr gravierenden Hack, so wird Ihr Provider u.U. sogar Ihre Domain deaktivieren und Ihnen auch das Einspielen der automatischen Backups verwehren, da diese bereits infiziert sein könnten.

Manuelle Backups von André Morre Mediendesign werden bis zu 12 Monate archiviert und können bei Bedarf lokal analysiert werden, welche Backups bereits infiziert sind. Des Weiteren werden Backups unmittelbar VOR einem Systemupdate durchgeführt sowie erneut NACH dem Update. Sollte ein Update fehlschlagen (was gar nicht so selten vorkommt), so ist immer der unmittelbar letzte Stand vorhanden.

Mein System hat nie Pflege bekommen. Warum sollte ich also jetzt damit anfangen?

Es kann sein, dass bei Ihnen über Jahre hinweg alles gut geht. Doch sind Sie erst einmal Opfer eines erfolgreichen Webangriffs geworden, ist der Schaden groß. Hacker können die Gewalt über Ihr System übernehmen oder Ihren Server dazu missbrauchen, massenhaft Spam zu verschicken – im schlimmsten Fall in Ihrem Namen an Ihre Kunden.

Wurde Ihre Domain dazu missbraucht, Spam, Trojaner und Phishing-Mails auszusenden, reagieren die meisten Provider darauf sehr allergisch, da dies die gesamte Servereinheit mit entsprechender IP-Adresse korrumpiert. Der Provider wird Ihre Domain unverzüglich ausschalten und diese auch nur wieder aktivieren, wenn Sie glaubhaft versichern können, dass die Korrumpierung erfolgreich entfernt wurde. Manchen Providern ist selbst dies nicht genug und sie verlangen eine vollständige Deinstallation aller Inhalte. Wiederholen sich derartige Vorfälle, wird Ihnen sicher sehr bald gekündigt.

Was ist ein Caching-System?

Ihr System kann mit einem Caching-System ausgestattet werden. Hierdurch werden die Webseiten vereinfacht gesagt vorgeladen und der Web-Code komprimiert, bevor der Besucher die Seiten aufruft mit dem Ergebnis, dass die Seiten zügiger geladen werden und weniger Traffic entsteht.

Webseiten, die nicht schnell genug laufen, werden von den Besuchern entnervt verlassen. Suchmaschinen werten Webseiten, die zu langsam sind, ab und verweisen sie in den Suchergebissen weiter hinten. Ein Caching-System macht jedoch nur Sinn, wenn es regelmäßiger Kontrolle unterliegt, weshalb es nur im Abo 1 zur Verfügung steht.

Was versteht man unter GEO-Blocking?

Der Besitzer eines Internetauftritts hat die Möglichkeit, gezielt bestimmten Ländern den Zugriff auf die Website zu verweigern. Bspw. bringt es einem Tischler aus Hamburg keine Vorteile, wenn ein Anwender aus Sri Lanka seine Webseite besucht. Die Gefahr von Angriffen wird durch das Aussperren hingegen deutlich reduziert.

Es ist aber auch möglich, nur das Backend des Systems vor ausländischem Zugriff zu Sperren. Die Website bleibt damit international erreichbar wie gewohnt, ein Zugriff auf das Backend ist aber nur aus Deutschland möglich.

Bleibt mit dem Service-Abo mein Webauftritt für immer auf dem technisch neusten Stand?

Bei der Durchführung des Updates werden alle Komponenten aktualisiert, für die Aktualisierungen zur Verfügung stehen. Steht für eine Komponente keine Aktualisierung mehr zur Verfügung (bspw. weil es ein Auslaufmodell ist), so muss man ohne das Update auskommen oder einen Ersatz für die Komponente finden, wofür wiederum Voraussetzung ist, dass die neue Komponente mit den bereits vorhanden kompatibel ist. Ab einem gewissen Zeitpunkt werden sich diese Situationen häufen, bis es schließlich nicht mehr möglich ist den Aktualisierungsprozess aufrecht zu erhalten. Oftmals haben sich Design und Technik bis dahin aber bereits so weit gewandelt, dass der Webauftritt ohnehin nicht mehr zeitgemäß und ein Neuaufbau sinnvoller ist. Fazit: mit der stetigen Pflege lässt sich der Lebenszyklus eines Webauftritts wesentlich aber nicht unbegrenzt verlängern.

Belehrung

Die vorgestellten Maßnahmen erhöhen die Sicherheit Ihres Systems um ein Vielfaches. Dennoch sei darauf hingewiesen, dass dies keine Garantie dafür sein kann, dass Ihre Website von nun an unangreifbar wäre. Auch mit dem sichersten Auto der Welt kann man einen Unfall bauen und sich sogar dabei verletzen. In sofern leiten sich durch einen eventuellen Schadensfall keine Ansprüche an mich ab. Ich versichere Ihnen, mich im Rahmen des Servicevertrages bestmöglich um die Sicherheit Ihres Internetauftritts zu kümmern.

Die regelmäßige Wartung und das Caching-System erhöhen die Leistung Ihres Systems deutlich! Mit einem Websystem verhält es sich jedoch ähnlich wie mit einem Computer. Beide können nicht ewig aktualisiert werden, weil irgendwann bestehende Komponenten nicht mehr mit aktueller Technik kompatibel sind. Es werden daher nur die Komponenten aktualisiert, die mit Ihrem Internetauftritt kompatibel sind.

Bitte handeln Sie!

Schieben Sie Ihre Entscheidung bitte nicht auf die lange Bank. Möglicherweise haben sich Ihnen nicht alle technischen Erläuterungen erschlossen. Zögern Sie daher nicht, mich zu kontaktieren und die noch offenen Fragen zu klären!

André Morre

Selbstständiger Mediendesigner und Inhaber dieser Webseiten. Konzeption, Design, Webdesign, Text, Fotografie

Datenschutz
André Morre Grafik-Design, Inhaber: André Morre (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
André Morre Grafik-Design, Inhaber: André Morre (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: